Petrus muss ein Sportsfreund sein

 

Bei strahlendem Sonnenschein und bester Planung fand am Dienstag das große Sportfest der Pestalozzischule im Stadion des Schulzentrums statt. Das Besondere an diesem Tag war, dass die Schüler diesmal in altersgemischten Teams an den Start gingen. So waren die Leistungen des E- Klässlers Eduard genau so wichtig wie die von Nico aus der 9. Klasse, denn es zählte schließlich das Teamergebnis. Und so zeigten die Jungen und Mädchen ihr Können beim Weitsprung, Medizinballstoßen, Hürdenlauf und Weitwurf und feuerten teilweise ihr Team so an, als ob es sich um die Olympischen Spiele handele. Doch auch die Slalomsackhüpfenspaßstation, an dem Bingokarten erhüpft werden mussten, spornte viele Schüler zu Höchstleistungen an. Beeindruckt waren die Zuschauer auch von den Laufleistungen vieler Schüler, die freiwillig noch ihre Runden auf der Tartanbahn des Stadion drehten. Und auch hier gab es faustdicke Überraschungen, denn einige Primarstufenschüler wie Jonas oder David zogen selbst den größeren Schülern einfach davon!

Bevor es dann die beliebten Hot Dogs zur Stärkung gab, gaben alle Schüler eine Karnevals-Revival-Showeinlage, in der noch einmal gemeinsam das allseits beliebte Fliegerlied auf dem grünen Rasen zum Besten gegeben wurde. 

 

Nun warten alle gespannt auf Freitag, dem Tag der Siegerehrung. Doch eigentlich müsste an diesem Tag auch die Sportbekleidung einiger Lehrkräfte prämiert werden ...

 

Ein Dank geht an dieser Stelle an die vielen Eltern, die dieses Sportfest durch ihre Würstchenspenden und ihre Helfertätigkeiten unterstützt haben!

 

 

 

   

Aktuelles  

   

Kalender  

Juli 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
   

Besucherstatistik  

Heute 2

Gestern 9

Woche 63

Monat 526

Insgesamt 51285

Aktuell sind 52 Gäste und keine Mitglieder online

   
© Pestalozzischule Blomberg
Cookies: Die Internetseiten können teilweise so genannte Cookies verwenden. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, ein Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder zu erkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität einer Website eingeschränkt sein.
Datenschutzerklärung Ok