„Wie putzt man seine Zähne am besten?“ „Was ist gut für meine Zähne?“ „Was sind alles ‚Zähneknacker’?“ „Wann putze ich am besten meine Zähne?....

 

Diese und viele weitere Fragen der Schüler der E- Klassen, der Klasse 1 des Förderbereichs Sprache sowie der Klasse 1-3 des Förderbereichs Lernen wurden vom Arbeitskreis Zahngesundheit des Kreises Lippe beantwortet. Sehr anschaulich und kindgerecht erklärten die beiden Referentinnen Frau Saada und Frau Hesse – Rühlemann den Kindern viele wichtige Basisinformationen zum Thema Zahngesundheit. Begonnen wurde zunächst im Stuhlkreis, wo das Vorwissen gesammelt wurde und schließlich die wichtige KAI-Methode erklärt und erprobt wurde:

Ich putze die           Kauflächen.

Ich putze die           Außenseiten.

Ich putze die           Innenseiten.

 

Anschließend stand der sehr beliebte Stationslauf auf dem Stundenplan, bei dem die Kinder ihr Wissen anwenden und vertiefen konnten. So musste beim Angelspiel entschieden werden, ob man etwas Gesundes für den Zahn oder eher einen ‚Zahnknacker’ am Harken hatte. Aber auch das Zahnmemory, ein Wochenmarktspiel, ein Zahn-Büchermarkt, Fühlstationen, Wissenscheck und Collagenstationen fanden sehr großen Zuspruch bei den Kindern, sodass die Zeit wie im Flug verging.

 

 

Hoch motiviert, bestens vorbereitet und mit der Zahnbürste als Abschiedsgeschenk im Gepäck starten nun einige Klassen in das nächste Vorhaben: tägliches Zähneputzen in der Schule!

Viel Erfolg!

   

Aktuelles  

   

Kalender  

April 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4
   

Besucherstatistik  

Heute 0

Gestern 18

Woche 18

Monat 550

Insgesamt 48957

Aktuell sind 52 Gäste und keine Mitglieder online

   
© Pestalozzischule Blomberg
Cookies: Die Internetseiten können teilweise so genannte Cookies verwenden. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, ein Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder zu erkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität einer Website eingeschränkt sein.
Datenschutzerklärung Ok