„Wisst ihr eigentlich, wie der kleine Drache Kokosnuss geboren wurde?“ Mit dieser Frage eröffnete Autor Ingo Siegner am Freitag, den 5. November 2010 seine Lesung vor den Klassen E bis 3 der Blomberger Pestalozzischule. Gespannt hingen die vielen Jungen und Mädchen an seinen Lippen und verfolgten zunächst die Entstehung seiner Illustrationen an der Flipchart. Doch wollten die Schüler hier ein wichtiges Wörtchen mitreden! Und so entstanden durch tolle Dialoge zwischen Autor und Schülerschaft eine Drachemama Mette mit Nasenpiercing und grünen Popellocken, ein Drachenvater Magnus mit Angelausrüstung und ein Drachenbaby Kokosnuss, das sich mit einer Säge selbst aus dem Ei befreite. Nachdem die Geburt und die Optik der Protagonisten geklärt waren, stellte Herr Siegner sein neustes Buch aus der Kokosnussreihe vor: Der kleine Drache Kokosnuss und die starken Wikinger. Unterstützt durch selbstgemalte Dias und einem brillianten Zusammenspiel von Stimme, Gestik und Mimik zog er sowohl die Kinder, als auch die anwesenden Lehrkräfte in seinen Bann. Besonderen Anklang fand der Schimpfwörterwettkampf zwischen den Wikingern, bei dem sich einige Kinder vor Lachen fast schon kugelten. Am Ende konnten die Schüler dann noch einmal viele Fragen an den Schriftsteller stellen. Natürlich standen dann Fragen zum Alter, eigenen Kindern und Haustieren hierbei besonders hoch im Kurs.

 

Als dann auch noch Autogrammkarten verteilt wurden und einige Kinder sich Kokosnussbücher für zu Hause kauften, die mit persönlicher Widmung versehen wurden , war das glückliche Lächeln aus vielen Kindergesichtern gar nicht mehr weg zu bekommen. Viele freuten sich zudem darüber, dass einige Kokosnussbücher nun auch in der Schülerbücherei auszuleihen sind.

 

Insgesamt eine rundum gelungene Veranstaltung, die nach einer Wiederholung ruft! 

   

Aktuelles  

   

Kalender  

Juli 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
   

Besucherstatistik  

Heute 1

Gestern 9

Woche 62

Monat 525

Insgesamt 51284

Aktuell sind 58 Gäste und keine Mitglieder online

   
© Pestalozzischule Blomberg
Cookies: Die Internetseiten können teilweise so genannte Cookies verwenden. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, ein Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder zu erkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität einer Website eingeschränkt sein.
Datenschutzerklärung Ok